Januar 2018: Stapelbänke für die Plaisirschule
                 
   

Der Förderverein kann erneut auf ein sehr positives Jahr zurückblicken. So wurden auch im vergangenen Jahr wieder die traditionell stattfindenden Aktionen wie das Schulobstprojekt, ein Selbstbehauptungskurs für die Stufen 2-3, das Pastellprojekt, sowie ein Inliner Brems- und Sicherheitskurs unterstützt. Darüber hinaus konnte das Projekt Stapelbänke weitergeführt und für die Klassenstufe drei ein Set Stapelbänke angeschafft werden. Die Stapelbänke haben sich im Schulalltag sehr bewährt, da sie schnell und unkompliziert einsetzbar sind. Seit dem Sommer ist der Förderverein bei smile.amazon registriert, so dass auch durch das Einkaufen spontan zugunsten des Fördervereins gespendet werden kann.

     
     
           
                     
               
                     
                     
                     
                     
                     
                     
               
                     
                 
                     
    <- zurück           

vorwärts->