Elterncafé international 2012      
             
   

Am 15.11.12 um 14:30 Uhr fand sich eine Gruppe von ca. 30 Eltern in einem gemütlich vorbereiteten Klassenzimmer der Plaisirschule zum diesjährigen "Elterncafé international" ein.

     
    Eltern des Vorbereitungsteams begrüßten in verschiedenen Sprachen und luden zu Kaffee und landestypischem Gebäck aus den verschiedenen Herkunftsländern ein. Schnell entstanden lebhafte Gespräche und ein gegenseitiger Austausch unter den Eltern und den teilnehmenden Lehrerinnen der Plaisirschule.      
             
    Ein anschließender Vortrag von Frau Layher und Frau Erb führte in das heutige Thema "Individuelles Lernen" ein.      
    Hierbei wurde deutlich, dass jedes Kind mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen, seiner eigenen Persönlichkeit, eigenen Interessen, aber auch eigenen Stärken und Schwächen an die Schule kommt. Ein Unterricht, in dem jedes Kind zur gleichen Zeit die gleichen Aufgaben erledigt, berücksichtigt diese Tatsache nicht ausreichend.      
             
   

Daher versucht die Plaisirschule durch verschiedene Lernmethoden, dem individuellen Lernen und einem Umdenken in der Unterrichtsplanung dem "Individuum Kind" besser gerecht zu werden. Durch individuelles Lernen soll kein Kind über- oder unterfordert werden, sondern seinem Vermögen entsprechend lernen und zum selbständigen Arbeiten ermutigt werden.

     
             
    Als konkrete Beispiele aus dem Unterrichtsalltag wurden den Eltern die Arbeit mit dem Wochenplan und Materialien mit Selbstkontrolle (z.b. Logico) zum selbständigen Lernen vorgestellt. Es wurde darauf hingewiesen, dass individuelles Lernen durchaus auch bedeuten kann, dass die Kinder unterschiedliche Hausaufgaben zu erledigen haben.      
           
    Die Eltern hatten nach dem Vortrag noch Gelegenheit eine Vielzahl an Materialien zum selbständigen Lernen in einem vorbereiteten Nebenraum selbst auszuprobieren und kennen zu lernen. So fasste ein Mutter zusammen: "Individuelles Lernen heißt also nicht, dass alle dasselbe lernen, sondern dass jedes Kind für sich sagen kann: ´ Ich habe heute dazugelernt`.“      
             
             
     

weiter ->

     
             
             

Plaisirschule - Berliner Ring 18 - 71522 Backnang - Tel.: 07191/9043-0